Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Altburg/Oberreichenbach

Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen einen Einblick in das Leben unserer Kirchengemeinde geben. Sie erhalten Informationen über Veranstaltungen und Aktuelles aus unserer Kirchengemeinde. Wir wollen Ihnen auf diesen Seiten vorstellen, welche Angebote Sie bei uns finden und an wen Sie sich wenden können.

 

Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie unter Termine!

Gottesdienst im Grünen und Gemeindemittagessen am 29. April 2018

Am Sonntag, 29. April feiern wir um 10.15 Uhr einen Gottesdienst im Grünen auf der Wiese hinter dem Gemeindehaus. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst vom Posaunenchor.

Im Anschluss an den Gottesdienst im Grünen laden wir herzlich ein zum Mittagessen ins Gemeindehaus. Es werden angeboten: Panierte Schnitzel, Maultaschen oder Fleischkäse, jeweils mit Kartoffelsalat. Es gibt auch ein vegetarisches Essen.

Männertreff Altburg

Pfarrer H.G. Rothe, Islambeauftragter der Landeskirche

Der Männertreff Altburg setzt seine Themenreihe zum Islam am 27.4. mit einem Abend mit Heinrich Georg Rothe fort. Herr Rothe ist der Islambeauftragte der württembergischen Landeskirche und wird uns über seine Arbeit berichten.
Wie ist der Stand des christlich-islamischen Dialogs? Wer nimmt teil? Welche Fragen stehen im Vordergrund? Das sind ein paar der Themen, die Herr Rothe mit uns beleuchten will.
Es wird nach einem einführenden Referat ausreichend Zeit für Fragen geben, und wir freuen uns, wenn unsere Besucher mit dem Referenten und untereinander ins Gespräch kommen.
In der Pause werden wir einen kleinen Imbiss anbieten.
Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Pfarrer Heinrich Georg Rothe, Stuttgart, der Islambeauftragter der Evangelischen Landeskirche in Württemberg ist 63 Jahre und verheiratet.  1982-1984  am Deutschen Evangelischen Institut für Altertumswissenschaft des Heiligen Landes in Jerusalem tätig, auch als Vikar an der Erlöserkirche in Jerusalem.  Von 1992-1998 Leiter der Beratungsstelle für Islamfragen der Evangelischen Kirche im Rheinland und der Evangelischen Kirche von Westfalen. – Beruflich und privat intensive Beziehungen in den Nahen Osten, zu Muslimen und Christen.

Konfirmationstermine

Entsprechend der neuen landeskirchlichen Rahmenordnung für die Konfirmandenarbeit liegen die Konfirmationssonntage mittlerweile nach Ostern. Das hat u.a. zwei Gründe:
Zum einen ist Ostern dann selbstverständlicher Teil des Konfirmandenunterrichts. Und zum anderen soll die Konfirmandenarbeit hauptsächlich parallel zum 8. Schuljahr gelegt sein, damit das 7. Schuljahr von regelmässigen Nachmittagsterminen entlastet ist.

Der Kirchengemeinderat hat deshalb beschlossen, in Zukunft die Konfirmationen wie folgt festzulegen:

Oberreichenbach  Sonntag Jubilate
Altburg 1. Termin  Sonntag Kantate
Altburg 2. Termin  Sonntag Rogate

Der Termin in Oberreichenbach und/oder der 2.Termin in Altburg können entfallen, wenn keine oder zu wenig Konfirmanden im Jahrgang sind.

Für das Jahr 2018 wurde bereits früher für Altburg der Sonntag Rogate festgelegt, das ist der 6.5.2018

In den Jahren danach fällt der Sonntag Kantate auf folgende Daten:

2019     19.5.

2020     10.5.

2021      2.5.

2022     15.5.

2023      7.5.

2024     28.4.

Der Sonntag Jubilate ist jeweils eine Woche früher, der Sonntag Rogate eine Woche später.

Damit können Sie vorab planen, wenn Sie in einem der genannten Jahre eine Konfirmation haben werden.
Generell können Sie bei Interesse das jeweilige Datum des Sonntags Kantate unter folgendem Link nachsehen: http://www.eike-fleer.de/kalender01/2017.htm

Neuigkeiten aus dem Kirchengemeinderat

Liebe Gemeinde,

um Ihnen die Arbeit des Kirchengemeinderats näher zu bringen, haben wir beschlossen, die Tagesordnung der jeweiligen Sitzung zu veröffentlichen.

Die Einladungen werden sowohl in den Schaukästen als auch hier im Internet (unter Meldungen) veröffentlicht. Nutzen Sie die Informationen und besuchen Sie die Sitzungen des Kirchengemeinderats!

Meldungen

Auflegung des Haushaltsplan 2018

Der Haushaltsplan für 2018 wird vom 7. bis 17. Mai 2018 während der Bürostunden im Pfarramt zur Einsichtnahme für interessierte Gemeindeglieder aufgelegt.

mehr

Mutterschutz- und Elternzeitvertretung von Pfarrerin Cornelia Hole

Bis Frühjahr 2018 wird Pfarrerin Cornelia Hole in Mutterschutz / Elternzeit sein.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz wird neuer Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr